Die Gruppe

Unsere Gruppe besteht derzeit aus vier festen Mitgliedern. Sie ist zwar noch jung, doch wir haben bereits einige Erfahrung in unserem Hobby und der dazugehörigen Szene gesammelt.

Redivivus?

Redivivus ist Latein und bedeutet "wieder lebendig geworden". Damit wollen wir zum Ausdruck bringen, dass wir das Mittelalter für uns und andere wieder lebendig werden lassen wollen. Wir wollen eintauchen in diese Zeit und unsere Erfahrungen und Freuden mit anderen teilen.

 

Wir verstehen uns als lebendiges Museum, dass den Zeitreisenden nah und aktiv mit einbezieht. Fragen, Zusehen, Anfassen, Ausprobieren steht bei uns im Mittelpunkt.

Anspruch & Grenzen

Wir wollen im Rahmen unserer Möglichkeiten versuchen das Bild eines spätmittelalterlichen, arbeitenden Menschens darzustellen. Hierbei richten wir uns nach Funden, Bildern und anderen Quellen. Diese werden geprüft, verglichen und immer wieder erweitert oder überdacht. Doch sind auch wir nicht von Versuch und Irrtum befreit. Wir versuchen so „authentisch“ wie möglich zu sein. Dass dies nicht 100%ig gelingen kann ist uns bewusst und trotzdem ist unser Anspruch immer ein bisschen besser zu werden als im letzten Jahr. Wir sind daher offen für Kritik und Verbesserungsvorschläge.

 

Trotz allem Anspruch setzen wir gewisse Grenzen in unserer Darstellung. Wir sind - und bleiben es auch gerne - Menschen des 21. Jahrhunderts. Daher werden wir weder auf Hygiene, noch auf Medikamente oder Hilfen wie Brille, Hörgerät oder ähnliches verzichten. Trotz aller Bemühungen ist und bleibt es ein Hobby, dass uns weiterhin in erster Linie Spaß machen soll.